Mexiko-Stadt Webcams

Mexiko-Stadt – die Hauptstadt der mexikanischen Vereinigten Staaten, liegt auf einem Plateau, das sich auf 2234 m über dem Meeresspiegel erhebt. Früher befand sich hier die antike Stadt der Azteken Tenochtitlan, die später von den Spaniern erobert wurde. Die Hauptattraktion ist die Stadt Teotihuacán, die 60 km von Mexiko-Stadt entfernt liegt. Teotihuacan bekannt war noch im fünften Jahrhundert v. Chr., Aber im 7. Jahrhundert N. Chr. die Bewohner aus unbekannten Gründen verließen die Stadt. Die Stadt war ein religiöses, politisches und ökologisches Zentrum, die Hauptstadt eines großen Staates. Alle, die nach Mexiko-Stadt kommen, empfehlen, diese antike Stadt zu besuchen.

Die Hauptstraße von Teotihuacan - » Straße der Toten", teilte die Stadt in 2 Teile. Alle Gebäude, die entlang dieser Straße errichtet wurden, wurden in Form von Pyramiden gebaut. Die beliebtesten bei Touristen-die Pyramide des Mondes und die Pyramide der Sonne. Die Höhe der Pyramide des Mondes erreicht 45 Meter, die Breite-150m. Strukturell ist die Pyramide in Form von «verschachtelten» Pyramiden ineinander. Die Verkleidung ist von den geschnittenen Klumpen aus dem Stein erfüllt. Die Pyramide der Sonne gilt als» Perle " von Teotihuacan. Ihr Eingang ist zur Sonne gerichtet. Die Höhe der Pyramide beträgt 65 Meter.

Im Zentrum von Teotihuacan befindet sich ein 40 mal 40 Meter großer, quadratischer Versammlungskomplex, eine Zitadelle. Auf der Plattform befindet sich der Tempel der gefiederten Schlange, die eine der wichtigsten Gottheiten der Maya ist. Der Tempel ist in Form von Terrassen, mit Skulpturen geschmückt. Die Höhe des Tempels erreicht 21 Meter.

Direkt in Mexiko-Stadt, im Herzen der Stadt, befindet sich der Platz der drei Kulturen. Auf dem Platz befinden sich Gebäude, die drei Epochen in der Geschichte Mexikos verkörpern – aztekisch, spanisch und modern. Hier können Sie die Ausgrabungen der Antike und das moderne Gebäude des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten und die Kathedrale aus der Kolonialzeit sehen.

In der Nähe des Zócalo – Platzes, dem zentralen Platz von Mexiko-Stadt, öffnet sich eine Pyramide, an deren Spitze sich früher die Tempel des Regengottes und des Sonnengottes befanden. Im Museum des Haupttempels an der Pyramide können Sie viele Exponate sehen, die während der Bauarbeiten in Mexiko-Stadt gefunden wurden. Dies sind Skulpturen des Kriegers-Feuer, und ein Flachrelief mit dem Bild des zerstückelten Körpers der Göttin des Mondes und vieles mehr. In der Nähe der Pyramide befindet sich die «Wand der Steinschädel».

Direkt auf dem Zocalo, um Ihre Aufmerksamkeit erscheinen schöne Gebäude aus der Kolonialzeit, sowie die Bauten der alten aztekischen Hauptstadt Tenochtitlán.

Das bekannteste Denkmal von Mexiko-Stadt ist die Statue-der Engel der Unabhängigkeit, in Form einer vergoldeten Statue des geflügelten Sieges auf einem 46-Meter-Sockel.

Die Burg Chapultepec, die 1785 für die spanischen Könige gebaut wurde und bis 1940 als Residenz für mexikanische Präsidenten diente, ist ein bedeutender Platz in einer Reihe von Sehenswürdigkeiten von Mexiko-Stadt. Jetzt befindet sich im Schloss ein Museum der Geschichte. Neben historischen Ausstellungen zeigt das Museum Werke berühmter mexikanischer Künstler - O ' Gorman und Siqueiros-auf der ganzen Welt. Im Grün des Parks befinden sich der beste Zoo Lateinamerikas und das National Anthropological Museum. Eine interessante Vorstellung kann am Museum beobachtet werden. Die Totonak-Indianer, die an den Füßen gefesselt sind, wirbeln auf ihrem Totonak-Karussell 20 Meter über dem Boden.

Ein weiteres Wahrzeichen von Mexiko – Stadt ist der Lateinische Turm. Auf einer Höhe von 44 Etagen-2422 m über dem Meeresspiegel, befindet sich eine Aussichtsplattform, von der aus Sie einen schillernden Blick auf die Stadt haben. Der Turm wurde 1950 erbaut und überlebte die Erdbeben von 1957 und erhielt den Preis der American Association of Construction and Engineering.

Unter den Touristen sind die Besuche der Wettkämpfe im freien Stil, die in der Arena von Mexiko-Stadt stattfinden, sehr beliebt. In Comic-Kostümen und Masken gekleidete Wrestler machen diese Show laut und fröhlich.

Bevölkerung: 21 Millionen Einwohner.

Hauptattraktionen: Engel der Unabhängigkeit, Paseo de la Reforma, Metropolitan-Kathedrale von Mexiko-Stadt, Denkmal der Revolution, Palast der Schönen Künste( Palacio de Bellas Artes), lateinamerikanischer Turm, Templo Mayor, Basilika Unserer Lieben Frau von Guadalupe, Palacio Nacional, Plaza de la Constitución( Zócalo), Nationales Auditorium.

Nächster Flughafen: Mexico City International Airport (MEX — Aeropuerto Internacional de la Ciudad de México), offiziell bekannt als Benito Juárez International Airport (Aeropuerto Internacional Benito Juárez), der sich 5 km östlich der Innenstadt von Mexiko-Stadt.

Schauen Sie sich unsere Webcam-Sharing-Plattform an, um Websites im Mexiko-Stadt in Echtzeit anzuzeigen!

Mexiko-Stadt in Mexiko Karte

World Webcams online - in Echtzeit ansehen. Machen Sie eine virtuelle Reise um die Welt mit Online-Webcams!
2021 WeltWebCams.com. Rückkopplung / Abuse Total Webcams: 1014 / Facebook / Twitter / Pinterest / YouTube