Nizza Live Webcams

Nizza Live Webcams

Nizza ist eine der schönsten Ecken Frankreichs. Die strahlende Sonne, der blaue Himmel, das warme, sanfte Meer, die engen Gassen der Altstadt und der English Boulevard, übersät mit gemütlichen Cafés und Restaurants, faszinierten viele berühmte Schriftsteller und Künstler sowie völlig unbekannte, aber kreative Menschen, die das verstehen können Charme dieses Resorts.


Nizza liegt in Südfrankreich an der Mittelmeerküste zwischen Marseille und Genua, 993 km von Paris und 30 km von Cannes entfernt.


Die Berge schützen Nizza vor Nordwinden, daher ist das Klima hier gesund und mild (die Lufttemperatur im Winter ist nicht niedriger als + 10 ° C, im Sommer nicht höher als + 25 ° C).


Nizza wurde im 5. Jahrhundert vor Christus gegründet. e. von den Griechen. Der Name kommt vom Namen der Siegesgöttin - Niki. Im 19. Jahrhundert verliebten sich zuerst die englische und dann die französische Aristokratie in Nizza.


Zu einer Zeit besuchten Dumas, Nietzsche, Apollinaire, Flaubert, Victor Hugo, Georges Sand, Stendhal und Chateaubriand gerne hier.


In Nizza befinden sich die Museen von Matisse, Chagall, Rodin, Tschechows Haus, das Museum für Kunst und Geschichte und das Museum für moderne Kunst. Das Matisse Museum enthält die größte Sammlung der Meisterwerke. Das Museum der Schönen Künste wurde 1928 eröffnet und beherbergt Sammlungen von Werken von Künstlern und Bildhauern, die an der französischen Riviera gearbeitet haben: Jules Cheret, Gustave Adolphe Moss, Jean-Baptiste Carpo, François Rude und Auguste Rodin. Es gibt auch Keramik von Pablo Picasso.


Die Promenade des Anglais ist ein beliebter Spaziergang für Urlauber und die prestigeträchtigste Adresse der Stadt. Hier ist das berühmte Negresco Hotel, dessen Kuppel zum Symbol der französischen Riviera geworden ist.


Nizza Stadt auf Frankreich Karte


World Webcams online - in Echtzeit ansehen. Machen Sie eine virtuelle Reise um die Welt mit Online-Webcams!
2021 WeltWebCams.com. Rückkopplung / Abuse Total Webcams: 584 / Facebook / Twitter / Pinterest / YouTube